Nächste Termine ...

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2015 - Wuppertal

Erfolgreiche Tage in der Wuppertaler Schwimmoper für die 3 HSCer!

Steffen Deibler verteidigte seine 4 Titel über 50m/100m Freistil und Schmetterling und wurde Zweiter über 200m Freistil hinter Paul Biedermann. Steffen hat mittlerweile insgesamt 45 Meistertitel auf seinem Konto!

Ramon Klenz schwamm zwei neue Deutsche Altersklassenrekorde (AK17) über 400m Lagen und 200m Rücken. Hierbei stellte er auch jeweils neue offene HSC-Vereinsrekorde auf! Über 50m Rücken und 50m Schmetterling verbesserte er zudem die Hamburger Jahrgangsbestmarke. Auf seinen drei kürzeren Strecken gewann Ramon jeweils das B-Finale.

Jonte Petersen schwamm zum Auftakt der Meisterschaft über 1500m Freistil eine neue Hamburger Bestmarke der 15-Jährigen. Über 800m kratzte er an seiner eigenen Bestzeit.

Herzlichen Glückwunsch!!!

DMS-J Bundesfinale 2015

Unsere weibliche D Jugend hat in Hannover den 4. Platz in der Gesamtwertung erkämpft. In der letzten Staffel konnten die Mädels noch die Konkurrenz aus Osnabrück überholen. In 23:04,02 war das Team (Liza Ettlich, Vanessa Schalk, Kukuwah Bondzie, Lara Langhein und Nele Hagenlocher) rund 50 Sekunden schneller als beim Hamburger Landesentscheid, nach dem bundesweit noch Rang 12 auf dem Tablaeu stand.

Herzlichen Glückwunsch!!!

DMS Masters Bundesfinale

Unsere Masters aus der Sportmannschaft kämpften in Gelsenkirchen am 7.11. wirklich um jeden Punkt und erzielten mit 19674 Zählern am Ende deutschlandweit Rang 9.

Dabei konnten sich alle noch einmal im Vergleich zum Vorkampf steigern, Katharina Stephan schwamm zudem einen neuen Deutschen Altersklassenrekord im der AK30 über 800m Freistil in 9:30,35

Danke an Hugo Pfohe für die kurzfristige Bereitstellung des Wagens.

CookiesAccept

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn sie ihre Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahre mehr

Ich habe verstanden